Niederösterreichische Wohnbauförderung

Wohnbauförderung für Ihr Sonnengarten Haus


Für Ihr Sonnengarten Haus gewährt Ihnen das Land Niederösterreich im Rahmen der Wohnbauförderung ein mit 1 % verzinstes Darlehen. Ihr Sonnengarten Haus erreicht gemäß Förderrichtlinien weit mehr als 100 Punkte – Sie erhalten bei Einhaltung der Förderungsvoraussetzungen die volle Wohnbauförderung!

Die Voraussetzungen um in den Genuss einer Förderung zu kommen, sehen Sie hier:

NÖ Wohnbauförderung Eigenheimförderung (laut Angaben Amt der NÖ-Landesregierung ab Jänner 2012)

Förderungswerber – Österreichische Staatsbürger bzw. Gleichberechtigte

Einkommensgrenzen – höchstzulässiges Jahreseinkommen (netto) darf folgende Grenzen nicht übersteigen:

  • EUR 40.000 bei einer Person
  • EUR 65.000 bei zwei Personen
  • EUR 8.000 zusätzlich für jede weitere Person

Basisförderung – Punktesystem

Besteht aus einem mit 1 % verzinstem Darlehen mit einer Laufzeit von 27,5 Jahren. Die Darlehenshöhe richtet sich nach der Energiekennzahl des Gebäudes.

Punktesystem 100-Punkte Haus
für Förderung bei der Errichtung von Eigenheimen 1 Punkt = EURO 300,–
Punkte auf Basis Energiekennzahl Punkte
Energiekennzahl bis 36 A/V Verhältnis 0,70 bis 0,80 60
Punkte auf Basis Nachhaltigkeit Punkte
Wärmepumpe 20 Punkte
Photovoltaik 20 Punkte
Kontrollierte Wohnraumlüftung 10 Punkte
Ökologische Baustoffe ca. 5 Punkte
Beratung, Berechnung 1 Punkt

Familienförderung

Die Familienförderung richtet sich nach der jeweiligen Familiensituation.
Zur Orientierung dient folgender Überblick:

für Jungfamilien EUR 5.000
für das erste Kind EUR 8.000
für das zweite Kind EUR 10.000
ab dem dritten Kind EUR 12.000
für niederösterreichische Arbeitnehmer EUR 2.500

Sie können sich auch gerne auf der Homepage der Niederösterreichischen Landesregierung informieren:

http://www.noe.gv.at/Bauen-Wohnen/Bauen-Neubau/Wohnbaufoerderung-Eigenheim/